MONIKA BIRKNER FREEDOM BUSINESS

Vier Bücher, die Ihr Business verändern – für Solopreneure

Wenn Sie Ihr Business und sich selbst auf einen ganz neuen Level bringen wollen, dann sind die heutigen Buchtipps ideal dafür. 

Ob es darum geht, 

  • sich den eigenen Markt zu schaffen 
  • ein neues Verhältnis zum Zeitmanagement zu gewinnen 
  • zum High Performer zu werden 
  • oder Ihr Business zu systematisieren – 

die vorgestellten Bücher bringen Sie aus möglicherweise eingefahrenen Denkbahnen heraus und eröffnen Ihnen ganz neue Perspektiven nebst praktischen Handlungsanleitungen.

Jedes dieser Bücher kann Sie – auf seine ganz eigene Art und Weise – auch unterstützen auf dem Weg zum verkaufsfähigen Business.


1.) W. Chan Kim/Reneé Maubourgne: Blue Ocean Shift

In ihrem Weltbestseller Blue Ocean Strategy (deutsche Version: Der blaue Ozean als Strategie) hatten die Autoren ein neues Paradigma eröffnet: Neue Märkte  schaffen und dem Wettbewerb entkommen. Nun folgt die ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man dabei genau vorgeht. Für alle Solopreneure interessant, die sich ihren eigenen Markt schaffen wollen (und das sind sehr viele). Bald auch in Deutsch.


Buchtipps BlueOceanShift


Link zur Originalversion

Link zur deutschen Ausgabe

Link zur Website



2. Ivan Blatter: Arbeite klüger, nicht härter!

Die verbreiteten Regeln des klassischen Zeitmanagements machen oft mehr Stress, als sie wirklich helfen. Dieser erfrischende Ratgeber zeigt, dass Zeitmanagement im Kopf beginnt und hilft, individuell passende Lösungen zu finden. Schon beim Lesen tritt Entspannung ein.


Buchtipps Blatter


Link zum Buch

Link zur Website


3. Brendon Burchard: High Performance Habits

Als High Performer wird man nicht geboren. Sondern man kann lernen, so zu werden. Brendon Burchard, selbst ein Top-Performer, hat aus jahrelangen wissenschaftlichen Untersuchungen die sechs entscheidenden Gewohnheiten extrahiert, mit denen jeder zum High Performer werden kann – nicht über Nacht, aber durch regelmäßiges Anwenden.


Buchtipps Burchard

Link zum Buch

Link zur Website


4. Atul Gawande: Checklist-Manifesto

Braucht man ein Buch über Checklisten? Ja. Selbst ich, ein überzeugter Anhänger von Checklisten, habe dadurch ganz neue Einsichten gewonnen. Der Autor bringt Perspektiven von Chirurgen, Piloten und Hochhausbauern ein, die zeigen, warum Checklisten unentbehrlich sind und wie man sie erstellt und testet. Selbst wenn es für Solopreneure nicht um Leben oder Tod geht, helfen Checklisten, das Business zu systematisieren und die Qualität zu verbessern. Das hilft kurzfristig und erleichtert die Verkaufsfähigkeit. Auch in Deutsch erhältlich.


Buchtipps Checklisten

Link zum Buch

Link zur deutschen Version

Link zur Website


So, das waren meine aktuellen Tipps. Jetzt würde ich gern wissen, welche Bücher Sie zu empfehlen haben. Denn natürlich sind diese Tipps nur ein winzig kleiner Tropfen aus dem Meer der Bücher, die geeignet sind, das Business zu verändern. Teilen Sie mit uns Ihre Tipps!Interessiert an weiteren Buchtipps? Hier finden Sie meine TOP 8 aus 2016 und hier weitere Tipps aus 2017.


Bildnachweise:Titelbild: PixabayBuchcover Blue Ocean Shift: Buchcover Arbeite klüger, nicht härter!: Buchcover High Performance Habits: Buchcover Checklist Manifesto: 

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, teilen Sie ihn gerne.

2 Kommentare

  • Mein aktuelles Inspirationsbuxh: Professionelle Intelligenz von Günter Dück.
    Was macht einen Experten heute aus?
  • Danke für den Tipp, liebe Cordula Schneider. Das kannte ich noch nicht.

    Herzliche Grüße
    Monika Birkner

Was denkst du?